„Wir haben gemeinsam für die Zukunft gelernt“ – feierliche Verabschiedung des 10. Jahrgangs

05 Jul 2024

„Findet die Kraft, die Dinge die ihr ändern könnt, tatsächlich auch zu verändern.  Alle Dinge, die ihr nicht ändern könnt, solltet ihr in Gelassenheit ertragen. Und drittens wünsche ich euch, die Weisheit zu erlangen, das eine von dem anderen zu unterscheiden“, fasste Abteilungsleiter Sven Reinhards seine Zukunftswünsche für den zehnten Jahrgang der Gesamtschule Bad Driburg in einer emotionalen Rede zusammen. Nach einigen Jahren mit eingeschränkten und klassenweisen Verabschiedungen, auch bedingt durch die Coronapandemie, konnte in diesem Jahr endlich wieder eine Großveranstaltung für den Entlass des zehnten Jahrgangs durchgeführt werden. Das Programm rund um die Zeugnisvergabe umfasste eine Reihe von persönlichen Reden, musikalischen Darbietungen und gestalterischen Inszenierungen, welche die Leistungen und Errungenschaften der Absolventinnen und Absolventen würdigten und diesen besonderen Tag für alle Beteiligten unvergesslich machten. Im Anschluss an die offizielle Zeremonie freute sich die Schulgemeinde, bei einem Empfang auf dem Schulhof die Gelegenheit zu haben, gemeinsam ins Gespräch zu kommen, Fotos zu machen und sich letztendlich von der Schule zu verabschieden.

Schulleiter Simon Tewes blickte voller Stolz auf das Erreichte zurück, resümierte den langen Weg bis zum heutigen Tag und betonte, dass niemand dabei zurückgelassen wurde. „Die heutigen Zeiten fordern von euch als Generation, Verantwortung zu übernehmen, das durchaus auch kritische Wort zu führen und für die Demokratie zu streiten. Fest sind wir davon überzeugt, dass ihr diese Herausforderungen, vielleicht auch ein wenig durch unsere Anstrengungen, meistern werdet. Gemeinsam haben wir für die Zukunft gelernt“, so Tewes. Insgesamt vergab die Schule die 2x den ersten Schulabschluss, 5x einen Förderschulabschluss, 35x den ersten erweiterten Schulabschluss, 35x den mittleren Schulabschluss und 22 den mittleren Schulabschluss mit dem Qualifikationsvermerk zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Neben dem musikalischen Auftritt der Schülerin Marlene Klassen, der bewegenden Rede des Jahrgangsstufensprecherteams und dem beeindruckenden Vortrag von Britta Schwiete zum Thema „Aufbrüche“, war der Auftritt der neu gegründeten Lehrerband ein ganz besonderes Highlight. Abschließend erheiterten Alexandra Irmen (Elternpflegschaft) und Thomas Gelhaus (Förderverein) das Publikum mit einem amüsanten Videobeitrag und ehrten zusätzlich die Jahrgangsbesten Finja Irmen (1,2) und Nawar Bezmawi (1,5) mit einem Gutschein.

Nach vielen Momenten der Freude, des Stolzes und auch ein bisschen Wehmut entließ Abteilungsleiter Reinhards die knapp 350 Gäste zum gemütlichen Ausklang auf dem Schulhof mit den Worten: „Der Gipfel eines Berges ist der Boden für den nächsten, also klettert weitert, egal was sich euch in den Weg stellt! Wir werden euch nie vergessen!“

Die AbsolventInnen (6 SchülerInnen möchten namentlich nicht erwähnt werden):

Ahmed, Honar; Alhomoch, Hasan; Dördelmann Kim Lea; Ebbesmeier, Marian; Eberhardt, Johanna; Eichmann, Andi; Ejtenejer, Erwin; Eyers, Max; Fitz Joyce; Jakob, Finn; Koch, Julina; Kopylov, Aleksandr; Krafczyk, Tyler; Martin, Leon; Munir, Lana; Papavasileiou, Angelos; Spiczak Brzezinska, Fabienne; Wiebe, Isabel; Zwetzig, Bryan; Abdulla Yara; Alkardosh, Hanin; Becker, Angelina; Daye, Jannik; Ebbesmeier, Lisa; Eichmann, Elbrus; Filatov Antonina; Georgiev, Nikolay Yuliyanov; Kindevater Valerie; Klinke, Ronny; Kreimer,  Vadim; Lampe, Bryan; Ludolph, Jan; Masson, Alina; Neuhaus, Nico; Ruschat, Maya-Louise; Schlüter, Noel; Tiller, Ruben Elias; Weise, Raphael; Bezmawi, Nawar; Brzezinska, Michele; Düker,David Miguel; Horstmann, Lea; Krzyzowski, Antonius Gregor; Loschnig, Johann; March, Ashley Pia; Meyer, Leon-Maurice; Perik, Mia; Röttger, Jakob-Karl; Schimpf, Viola; Schindler, Damon; Strobl, Leven; Tornede, Janick; Wittmann, Kiril; Abou-Assi, Ines; Ahmed, Karim; Alkhalifa Almohammad, Weaam; Almohammed Alkhalaf, Malik; Gerner, Nikita; Günzel, Robin; Kirstein, Angali; Klassen, Marlene; Krasniqi, Burhan, Mohamad, Chahd; Raducanu, Damaris; Rudi, Aina; Thiel; Talia (alle Bad Driburg); Brauer, Leo Emanuel; Saracino, Cristina Sophia; Ernst, Fiona; Günther, Paula Letizia; Kolomiyets, Eliane; Kachir, Hussein; Laftiri, Sami; Rühl, Janina; Erdogan, Edanur; Richter, Franziska; Richter, Lukas; Semakhina, Daria; Spieler, Maurice; Wald, Sofia (alle Altenbeken); Meßler,  Sarah; Neumann, Emely; Alswaileh, Mohammad; Bock, Leon; Siemens, Maik; Irmen, Finja; Kleinschmager, Melinda (alle Steinheim); Bortnikow, Arina; Müller, Robert-Adrian; Balazs, Krisztian Károly; Vig, Oliver (alle Brakel); Melnikov, Alina; Thalmaier, Ferdinand  (beide Willebadessen); Versen, Florian-Alexander (Nieheim)