ABSCHLÜSSE

Unsere Schule bietet alle Schulabschlüsse bis zum Abitur an, hält die Schullaufbahn offen und führt zu den bestmöglichen Erfolgen und Abschlüssen. Dabei bleibt die Entscheidung möglichst lange offen, so dass ihr Kind mit seinen Stärken wachsen kann

Übersicht der Abschlüsse:

Voraussetzungen für die Schulabschlüsse in der Sekundarstufe I

Beratungsmöglichkeiten zum Thema Schulabschlüsse und die dafür notwendigen Voraussetzungen

Frau Münster

Frau Münster

Abteilungsleitung Jahrgang 8 – 10

Tel.:
Email.:

Herr Tewes

Herr Tewes

Oberstufenkoordinator

Tel.:
Email.:

Wege in das Berufsleben

Im Rahmen des Projektes „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) des Landes Nordrhein-Westfalen bietet unsere Schule den Jugendlichen die Möglichkeit, den Start in eine berufliche Ausbildung oder ins Studium und damit zugleich ins Berufsleben erfolgreich zu gestalten. Hierfür bedienen wir uns verschiedener Elemente einer systematischen, geschlechtersensiblen und nachhaltigen Berufs- und Studienorientierung, wie z.B. einer Potenzialanalyse, Berufsfelderkundung sowie eines Portfolioinstruments für alle Schülerinnen und Schüler. Die Schülerinnen und Schüler können so insbesondere ab der Jahrgangsstufe 8 ihre Potenziale und Fähigkeiten erkennen, berufsrelevante Kompetenzen ausbauen, die betriebliche Arbeitswelt kennenlernen und ausprobieren sowie herausfinden, ob bestimmte Berufsfelder oder Berufe für sie in Frage kommen. Auch für unsere gymnasiale Oberstufe ist eine Weiterentwicklung der Berufs- und Studienorientierung vorgesehen.

Inhalt folgt.

Inhalt folgt

Inhalt folgt.

Inhalt folgt.

Beratungsmöglichkeiten für den Bereich Praktikum, Ausbildung und Beruf

Frau Flottmeier

Frau Flottmeier

Studien- und Berufswahlkoordinatorin

Tel.:
Email.:

Herr Glasen

Herr Glasen

Arbeitsagentur Höxter

Tel.: 05271 / 972 667 oder 0800 / 4555500
Email: hoexter.jugendberufsagentur@arbeitsagentur.de

Frau Hagelüken

Frau Hagelüken

AUSSERSCHULISCHE PARTNER

Wir haben eine Vielzahl von Partnern außerhalb der Schule, die dich in den
verschiedensten Bereichen der Berufsorientierung begleiten und unterstützen.

Das Unternehmen Wienke – Anlagenbau und Verfahrenstechnik GmbH führt ein Bewerbungstraining im Jahrgang 9 durch und trainiert mit dir ein richtiges Bewerbungsgespräch.

Die Stadt Bad Driburg führt jedes Jahr einen „Tag der offenen Betriebstür“ durch, zu dem alle Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen sind. Dort habt ihr die Chance in viele verschiedene Unternehmen und Berufe zu schnuppern, die es in der Nähe gibt.

Die Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg und das Kolping  Berufsbildungswerk Brakel bietet dir die Möglichkeit, einige Berufsfelder an den Tagen der Berufsfelderkundung im Jahrgang 8 kennen zu lernen.

Die Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg und das Kolping
Berufsbildungswerk Brakel bietet dir die Möglichkeit, einige Berufsfelder an den Tagen der
Berufsfelderkundung im Jahrgang 8 kennen zu lernen.